[Song Of The Week] Tina Dico – Count To Ten

Gepostet am

Sometimes the fastest way to get there is to go slow – and sometimes if you wanna hold on you got to let go

Tina Dico ist eine dänische Sängerin, von der ich zugegebenermaßen bis vor kurzem noch nie etwas gehört hatte. Ihr Lied „Count To Ten“ begegnete mir zuerst auf einer selbst eingespielten CD einer lieben Freundin, die ich zum Geburtstag bekam – und seitdem gehen mir die Lyrics nicht mehr aus dem Kopf. Empfand ich die Strophen zunächst noch als etwas sperrig, hatte mich der Refrain schnell in seinen Bann gezogen.

Mittlerweile habe ich mir mehr Zeit für das Lied nehmen können, und siehe da: ich mag es immer mehr. Voll von Widersprüchen und Zuständen, die ich selbst nur zu gut nachvollziehen kann, trägt mich die Melodie immer wieder fort in eine andere Welt. Eine Welt, in der ich kurz die Augen schließe, bis 10 zähle und dann, wenn ich sie wieder öffne, alles klarer sehen kann.

Da ich mehr von Tina Dico hören wollte, habe ich mich im Internet auf die Suche nach ihr begeben, und bin über diese fantastische Version ihres Liedes bei Inas Nacht (eine Sendung im NDR, moderiert von Ina Müller, einer großartigen Künstlerin) gestolpert. Ihre Stimme ist einzigartig, rau und gleichzeitig auch weich, leise und doch laut. Voller (positiver) Widersprüche, genau wie ihr Lied.

Advertisements

2 Kommentare zu „[Song Of The Week] Tina Dico – Count To Ten

    jawl sagte:
    April 16, 2014 um 6:22 am

    Sie arbeitet gerade an einem neuen Album und kommt diesen Spätsommer / Herbst auch wieder in Deutschland auf Tour – und live ist sie der Hammer.
    Termine stehen auf http://www.tinadico.de

      amhránaí geantwortet:
      April 16, 2014 um 7:56 am

      Oh, vielen Dank für den Tipp 🙂 Ich werd gleich mal nach einem Konzert in der Nähe schauen!

Was denkst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s