Montagsstarter #3

Gepostet am

1. Das Wahlergebnis, bzw. dass es so klar ausgefallen ist, überrascht mich schon ein wenig.

2. Ein großes Paket hatte ich zwar heute nicht im Briefkasten, aber immerhin ein kleines.

3. Leider musste die neue Woche mit wenig Schlaf und Magenproblemen beginnen.

4. Ich bin von Natur aus so vergesslich.

5. Dass mir heute Nacht eingefallen ist, dass ich den Fortsetzungsroman eines Buches, das ich mir jetzt kaufen wollte, vor einem Jahr schon gelesen habe – darauf war ich schon etwas stolz.

6. Und demnächst werde ich mir besagtes Buch tatsächlich auch kaufen.

7. Vielleicht auch noch ein anderes, oder auch zwei, was da alles auf meinem Kindle landet, kann ich jetzt noch nicht sagen .

8. Ich freue mich diese Woche auf die Treffen mit mehreren Freunden und außerdem steht wieder viel arbeiten und Hausarbeiten schreiben an.

Advertisements

6 Kommentare zu „Montagsstarter #3

    thunderbolt85 sagte:
    September 23, 2013 um 3:56 pm

    Du hast einen Kindle? Welchen hast du wenn ich fragen darf. Überlege auch mir einen zu kaufen und schwanke zwischen dem einfachen und dem Paperwhite. Gruß Martin

      amhránaí geantwortet:
      September 23, 2013 um 4:01 pm

      Ich hab einen Paperwhite und bin damit sehr zufrieden. Die Lesequalität ist großartig und man wird auch nach ein paar Stunden nicht müde. Auch mit der Bedienung, die ja eigentlich nur über den Touchscreen läuft, kommt man sehr gut klar. Sehr zu empfehlen! 🙂

        thunderbolt85 sagte:
        September 23, 2013 um 4:04 pm

        Ich hab aktuell ja die Kindle App auf dem Tablet (ist mir nur zu schwer vom Gewicht), leuchtet der Paperwhite wirklich ganz weiß? Weil ich auf der App immer so einen beige-ton eingestellt habe.

        amhránaí geantwortet:
        September 23, 2013 um 4:08 pm

        Weiß würd ich das nicht nennen… er ist erhellt, ja, aber nicht strahlend weiß. Die Lichtintensität kann man ja auch immer noch verändern – bei höchster Stufe würde man sicherlich geblendet werden. Aber man liest im Durchschnitt doch eher bei mittlerer Helligkeit, das entspräche dann so hell-beige.

    thunderbolt85 sagte:
    September 23, 2013 um 4:09 pm

    Okay, gut zu wissen. Dann kann ich das nochmal überdenken. Danke für die Infos.

Was denkst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s